Mamma Mia! Patientinnentag digital live und auf Abruf

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Am 29. Oktober 2021 findet von 15 bis 19 Uhr eine digitale Veranstaltung anlässlich des Brustkrebs-Monats Oktober für Betroffene und Interessierte zum Thema Brustkrebs und gynäkologische Tumore statt.  

Die Veranstaltung „Patientinnentag digital“ soll auf das große Themenfeld Brustkrebs und gynäkologische Tumore wie Eierstockkrebs aufmerksam machen, denn immer häufiger erkranken Frauen an diesen bösartigen Tumorarten.  

Unter www.mammamia-kongress.de gibt es weitere wichtige Informationen, auch wenn man die Veranstaltung live verpasst hat. Dann die Möglichkeit den Patientinnenkongress auf Abruf zu begleiten, indem man zahlreiche Videos auf der oben angegebenen Internetseite aufrufen und ansehen kann. Der Kongress ist eine Initiative des Rotkreuzklinikums München, der Krebsmagazine Mamma Mia! und des Brustkrebs Deutschland e.V. Prognose leben, die mit Vorträgen, Interviews, Gesprächsrunden, Live-Chats, und Info-Ausstellungen virtuell versuchen aufzuklären und zu informieren.  

Themenfelder rund um Brustkrebs und gynäkologische Tumore wie „Psychoonkologie“, „Früher Brustkrebs“, „Metastasierter Brustkrebs“ und beispielsweise „Eierstockkrebs“ können angeklickt werden, sodass man dann je nach Interessensgebiet informiert wird. Ratschläge erhalten auch Frauen mit erblichem Brustkrebs, Frauen, die langfristig Medikamente einnehmen müssen und starke Nebenwirkungen haben. Das Video hierzu heißt zum Beispiel „Treu sein: Wie halte ich die Therapie durch?“. Es geht in den Aufklärungsgesprächen aber auch um neue Studienergebnisse, neue Wirkstoffe, Krebserkrankung und Familie sowie Partnerschaft, und vieles mehr. Die Diagnostik, Therapie, Unterstützung, die frühe und fortgeschrittene Situation sowie Rezidive stehen im Vordergrund der Diskussion.  

Auch auf Facebook und Instagram können sich interessierte Frauen über die Info-Ausstellung und Online-Plattform Rat holen.  

Quelle: www.brustkrebsdeutschland.de

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wöchentliche Updates

Mehr zu entdecken

Möchten Sie sich mit uns verbinden?

In Kontakt bleiben

Zwei Frauen und zwei weitere Personen in einer Besprechung in einem Konferenzraum oder Büro.